Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg gGmbH wurde 1998 gegründet. Sie beschäftigt über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an acht Standorten. Neben der Dauer- und Kurzzeitpflege sowie der Tagespflege ist die ganzheitliche Versorgung demenziell Erkrankter und Schwerstpflegebedürftiger ein wichtiges Anliegen der Senioreneinrichtungen.

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d)

Vollzeit
97230 Estenfeld, Deutschland
Auszubildende
24. Mai 2024

Wir suchen zum 01.09. für unser Seniorenzentrum Estenfeld neue Azubis in der Pflege (m/w/d).


Das erlebst du in deiner Ausbildung

In deiner dreijährigen generalistischen Pflegeausbildung erlebst du in den drei Berufsfeldern Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege ein buntes Aufgabenspektrum im pflegerischen, sozialen und medizinischen Bereich. Praktische Einsätze in unseren Seniorenzentren, im ambulanten Pflegedienst, sowie im Krankenhaus und in der Kinderkrankenpflege runden dein Ausbildungserlebnis ab.

Durch unsere eigene Pflegeschule sind die praktischen und schulischen Inhalte deiner Ausbildung optimal aufeinander abgestimmt.

Während deiner gesamten Ausbildung wirst du von Profis mit langjähriger Erfahrung unterstützt. Ein herzliches Team aus qualifizierten Fachkräften und Praxisanleitern begleitet dich dabei individuell.

Das Highlight am Ende deiner Ausbildung: ein Abschluss als Pflegefachfrau/Pflegefachmann, der in allen EU-Mitgliedsstaaten anerkannt wird! 

Damit kannst du dein Ausbildungserlebnis beginnen

  • Mittlere Reife oder
  • Mittelschulabschluss und eine abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung oder
  • abgeschlossene einjährige Ausbildung als Pflegefachhelfer (m/w/d) 
  • Bei ausländischer Schulbildung: Anerkennung des Schulabschlusses und Sprachzertifikat B2
  • Interesse an verschiedensten Pflegeprozessen
  • ein gutes Gespür für die Bedürfnisse der Menschen in ihrer jeweiligen Lebensphase
  • persönliche Stärken wie Offenheit, freundliche und respektvolle Kommunikation, Organisationstalent und Teamfähigkeit

Freu dich auf

  • Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag im öffentlichen Dienst:
    • 1. Ausbildungsjahr 1.340,69 €,
    • 2. Ausbildungsjahr 1.402,07 €,
    • 3. Ausbildungsjahr 1.503,38 € 
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Sonderzahlungen (Weihnachtsgeld und Zuschläge) sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Übernahme anfallender Schulkosten/Lernmittel
  • Abschlussprämie von 400 € nach erfolgreicher Ausbildung
  • Übernahmegarantie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und persönlicher Eignung in eine unbefristete Festanstellung
  • kostenloses 365 € ÖPNV-Jahresticket
  • 5 Tage Arbeitsbefreiung im 3. Ausbildungsjahr für die Prüfungsvorbereitung
  • 30 Urlaubstage plus Zusatzurlaub für die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen
  • viele Rabattaktionen für Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Wohnen, Technik und Regionales (corporate benefits)
  • zahlreiche Mitarbeitendenfeste z. B. Firmenbowling, Spargelessen, Mottoparty, Weihnachtsfeier und extra Ausflüge für Auszubildende
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit Prämienprogramm für sportliche und gesundheitsfördernde Aktivitäten (i-gb-Card), Arbeitszeitgutschrift für Vorsorgeuntersuchungen, etc.
  • uvm.

Jetzt bist du dran!

Das klingt interessant für dich? Dann bewirb dich gerne online über unser Karriereportal.

Für Rückfragen steht dir gerne unsere Pflegepersonalreferentin Frau Vanessa Drösler unter der Telefonnummer 0931 8009-1103 zur Verfügung.

Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg
Zeppelinstraße 67
97074 Würzburg

www.senioreneinrichtungen.info

Tracker image